Suche
Suche Menü

Antworten auf zentrale Fragen zur Einführung von CO2-Preisen

Gestaltungsoptionen und ihre Auswirkungen für den schnellen Übergang in die klimafreundliche Gesellschaft

Ein wesentlicher Grund dafür, dass Klimaschutz nur unzureichend umgesetzt wird, ist, dass Treibhausgase keinen angemessenen Preis haben. Nun wird in Deutschland daher kontrovers diskutiert, wie CO2-Emissionen einen höheren Preis bekommen können. Dabei werden eine CO2-Steuer, eine Erweiterung des europäischen Emissionshandels oder Mischformen und Varianten dieser Instrumente erwogen.

Mit der Beantwortung der folgenden Fragen stellen wir den Stand der Forschung schnell erfassbar zur Verfügung.

Wirksamkeit und Ausgestaltung
(1)    Wieso reduziert ein CO2-Preis die CO2-Emissionen?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort; Mythos und Realität
(2)    Welche Erfahrungen haben Staaten bisher mit CO2-Preisen gemacht?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
(3)    Welche Möglichkeiten der Ausgestaltung eines CO2-Preises gibt es?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
(4)    Wie hoch sollte der CO2-Preis sein?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
Verteilungskonflikte und Gerechtigkeit
(5)    Warum ist es gerecht, dass ein CO2-Preis die Verursacher trifft?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort; Mythos und Realität
(6)    Belastet ein CO2-Preis Haushalte mit niedrigen Einkommen?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
(7)    Führt ein nationaler CO2-Preis zu einer Verschiebung der Emissionen in andere Länder?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
(8)    Schadet ein CO2-Preis der Wirtschaft?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
Weitergehende Maßnahmen
(9)    Wie wird ein CO2-Preis für die Bürgerinnen und Bürger attraktiv?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
(10)   Warum ist ein CO2-Preis für eine gute Klimapolitik nicht hinreichend?
Kurze Antwort; ausführliche Antwort
Quellenverzeichnis
Autorinnen und Autoren

Den Gesamttext finden Sie hier als PDF

CO2-Molekül mit Euro-Zeichen
Symbolbild für die Diskussion zur CO2-Bepreisung (© Marion Linhuber, CC0)